PEPPER

Alle Künstler

PEPPER

Lebt und arbeitet in Hamburg. Die grafischen Werke und Collagen arbeiten mit der Kombination von Bild- und Sprachebene und wirken durch eine aus dem Intellekt kommenden Benennung, die sich mit einer sinnlichen laxen Bildebene paart. Die Arbeiten eröffnen im Grenzbereich von bildender Kunst und Sprache Raum für Reflexionen und wirken spontan und leicht aufs Blatt geworfen, wie eine flüchtige Kommentierung. Entstanden aus einem sehr persönlichen Bezug, entfernen sich sogleich von der subjektiven Ebene und werden für die Betrachter zu einer Entdeckungsreise.

Ausstellungen:
2016 „Kunstpoststelle“, GEDOK Galerie Berlin

 

Galerie